Liberal – Argumentieren. Für einen zeitgemäßen Liberalismus.

Das Debattenmagazin der Friedrich-Naumann-Stiftung erreicht Intellektuelle und gebildete Leser, die Lust auf Diskurs haben – und zwar persönlich adressiert auf dem Postweg. Seit über 60 Jahren hat es Debatten geprägt – und erscheint seit einigen Jahren im modernen Magazinformat.
Die Zielgruppe ist teils prominent, sehr kreativ, gut ausgebildet und besonders qualitätsbewusst. Eine attraktive und homogene Käuferschicht mit großem Interesse an qualitativ hochwertigen Produkten aus allen Bereichen.

Die Aufmerksamkeit ist Ihnen sicher.

Das Redaktionsteam schafft ein anspruchsvolles Themenumfeld, das die Leser mit visueller Opulenz in die Geschichten zieht. Von der monothematischen Titelstory, die neue Facetten aufwirft und auch mal einen Perspektivwechsel erlaubt, bis hin zu Essays, exklusiven Interviews
aus dem Netzwerk der rund 60 weltweiten Projekte der liberalen Stiftung.

Winning team.

Die Friedrich-Naumann-Stiftung hat die Berliner Agentur Einhorn Solutions mit einem neuen visuellen Konzept für deren Mitgliedermagazin virtuos betraut. Die renommierte Agentur Einhorn Solutions ist seit 2013 Partneragentur von MANUAL MEDIA und verantwortlich für Design und Produktion des Liberal Magazins. Bereits die Ausgabe 03/2019 wurde in neuem, frischen Design von Einhorn Solutions umgesetzt. 83.000 Printexemplare erreichen viermal im Jahr alle Mitglieder der Stiftung und sind aufmerksamkeitsstarker Kontext für Ihr Werbekonzept. MANUAL MEDIA ist an dieser Stelle verantwortlich für die Medienvermarktung und gerne Ansprechpartner für Ihre werblichen Lösungen.

Gerne beraten wir Sie bei der Buchung Ihrer passenden Werbefläche.
liberal@manual-media.de

Comments are closed.

Newsletter

Jetzt abonnieren und keine Ausgabe verpassen.

news@manual-media.de

MANUAL MEDIA:

Konzipiert, produziert und
vertreibt mit hohem
Anspruch an journalis-
tische, gestalterische
und Kontaktqualität
Zeitungen und Magazine,
die gefragte Themen
aufmerksamkeitsstark
in Szene setzen.

Warum in „gut genug“ investieren?

Das kann doch jeder.
Kommunizieren Sie lieber effizient:

1. Authentisch, mit Charakter.
2. Journalismus mit Anspruch statt "Ware Text".
3. Individuelle Ansprache der Zielgruppe.
4. Reichweite mit hoher Kontaktqualität.
5. Ausgeklügelter Vertrieb, erstklassige Partner.
6. Hochwertig in Format und Umfang.
7. Starke Wahrnehmung.
8. Preise, die überzeugen.